amputierten-forum-im-bmab


Bundesverband  für Menschen mit Arm- oder Beinamputation e.V. (BMAB)

Der Verband hat viele Initiativen und organisiert immer wieder neue Veranstaltungen. 44 Selbsthilfegruppen (SHG) sind bis jetzt (2.2018) im BMAB vertreten.
Eines der besten Übersichten hat die BMAB in Ihrer AmpuKarte vereint! Man findet dort:

Gehschulen:  Es sind alle bekannten Gehschulen (nicht Reha-Kliniken) auf der AmpuKarte aufgeführt. (Kein Anspruch auf Vollzähligkeit)

Hersteller von Prothesenpassteilen, soweit sie Mitglied des BMAB sind

Rehabilitationskliniken und Prothesensprechstunden für Arm- und Beinamputierte:  Es sind alle bekannten Schwerpunkt-Reha-Kliniken für Arm- und Beinamputierte auf der AmpuKarte aufgeführt. Es besteht aber kein Anspruch auf Vollzähligkeit. Auch ist mit dem Eintrag in der AmpuKarte keinerlei Wertung durch den Bundesverband verbunden. Sämtliche bereitgestellten Informationen basieren ausschließlich auf Angaben der Kliniken.

Sanitätshäuser sind aufgeführt, die eine Firmenmitgliedschaft im BMAB haben.

Selbsthilfegruppen (SHG) sind in der AmpuKarte eingezeichnet, die oben genannt sind

© Copyright: Einige Sätze von der Webseite http://www.bmab.de/ampukarte/ sind hier darüber zitiert!

Ein weiteres Highlight ist in diesem Bundesverband vertreten. Passend dazu das osa-Forum.

2005 sollte es ein Forum für Oberschenkelamputierte werden. Deshalb auch die Abkürzungen des Namen. Bald merkte der Admin (Aministrator), dass es auch eine große Nachfrage bei anderen Amputationen gibt und so erweiterte er sein Forum für alle Amputierten.

Im Oktober 2009 wurde der Bundesverband für Menschen mit Arm- oder Beinamputation e.V. (BMAB) gegründet. Da konnte der Admin sein Forum in diesen Verband eingliedern. Somit wurde auch das osa-Forum bekannter.

Schon früher, als ich noch keine Webseite hatte, habe ich in diesem Forum öfter gelesen.
Ich war schon immer so sehr begeistert, wie übersichtlich und mit vielen Forenbereichen es versehen ist.

Im ersten Moment sieht es aus, wie überladen. ABER WENN ein Amputierter, ein Familienmitglied, ein Orthopädietechniker, ein Arzt oder ein Gast sich über etwas informieren will, oder etwas neues fragen, berichten möchte, DANN findet sie/er das richtige Forum schneller.


Erst Tage später, nach weiterem Lesen im Forum fand ich ein so tolles, geniales Thema, Posting “ Selbsthilfegruppen und Sportvereinigungen können im Forum einen eigenen Bereich erhalten. …
Solch ein Angebot bekommen die wenigsten Gruppen angeboten. Zumal es einem sehr sozialen Zweck erfüllen würde. SHG könnten sich intern unterhalten, Termine bekannt geben. … Aber warum nutzt das keine der 44 SHG?

(Wenn Hilfe nötig wäre, ich würde bei dem Forum mitarbeiten.)

Bis jetzt sieht der Forenbereich so aus. Aber es könnte lebendiger werden!

SHG Bereich

Im Anschluss sehen Sie schon einmal vorab den Aufbau des Forums. Damit Sie sich ein Bild machen können. (Bildausschnitte der Webseite)

Ich für mich habe auf meiner Webseite die “Sie” Variante gewählt, wenn es öffentlich her und zu geht. Da ich selbst bei manchen Seiten hochrangige Persönlichkeiten von Gesellschaften oder auch Ärzte anspreche. Da ich möchte (und will), dass wir nicht nur das untereste Level sind. Auch wir haben in unser Gesellschaft Rechte. (Vom Thema abgekommen, UPS)
Wer in einem Forum liest, oder selbst im Forum Texte schreibt, dort mit Menschen kommuniziert, wird ganz schnell merken, dass wir alle gleich sind! Und uns dann per “DU” unterhalten.

8 Reviews

  1. I discovered your weblog site on google and verify a few of your early posts. Proceed to keep up the very good operate. I simply extra up your RSS feed to my MSN News Reader. Looking for ahead to studying more from you afterward!…

    1. Thank you for your comment and that you want to read more on my website. Regards Klaus Specht

  2. It’s hard to find knowledgeable people on this topic, but you sound like you know what you?re talking about! Thanks

    1. Since I can only tell you: Of course, I know what I’m talking about. Nothing is invented. I have NO time to write fakenews to all people.

  3. Hello, I like your writing so a lot! percentage we keep
    up a correspondence extra approximately your post on AOL?

    I need a specialist on this space to solve my problem. May be that is you! Taking a look forward to see you.

  4. Good – I should definitely pronounce, impressed with your website. I had no trouble navigating through all tabs as well as related info ended up being truly simple to do to access. I recently found what I hoped for before you know it in the least. Quite unusual. Is likely to appreciate it for those who add forums or something, website theme . a tones way for your customer to communicate. Nice task.

    1. Hi Rubin, thank you very much for your comment. And especially for the words of praise to my website. If you have questions, ask me.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.