Steuerersparnis für Behinderte


Steuerersparnis für Behinderte

Ein kleiner Hinweis für Behinderte, die noch nicht wissen, dass Sie steuerlich Pauschalbeiträge haben, die sich bei der Lohnsteuererklärung auswirken können.

Die entsprechenden Pauschalbeträge nach § 33b Einkommensteuergesetz (EStG) sind hier einmal aufgelistet.
Grad der Behinderung und Pauschbetrag:
GdB 25 bis 30     310 Euro
GdB 35 bis 40     430 Euro
GdB 45 bis 50     570 Euro
GdB 55 bis 60     720 Euro
GdB 65 bis 70     890 Euro
GdB 75 bis 80   1.060 Euro
GdB 85 bis 90   1.230 Euro
GdB 95 bis 100 1.420 Euro
Auf vielen Webseiten wird darüber geschrieben. So muss ich nicht auch noch mir irgendwelchen Text einfallen lassen.

Ich will und wollte Sie nur ermuntern, diesen Steuervorteil zu nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.